Grußwort des Bürgermeisters

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, sehr verehrte Gäste,

ich freue mich, Sie im Namen der Gemeinde Schaufling sowie ganz persönlich sehr herzlich auf unserer Gemeindehomepage willkommen zu heißen. Hier finden Sie ausführlich und übersichtlich alles Wissenswerte und Informative rund um unsere schöne Gemeinde Schaufling. Machen Sie sich ein Bild von unserer wunderschönen Heimat und informieren Sie sich eingehend.

Als „Virtuelles Rathaus und Dorfplatz“ für alle Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste und Besucher soll unsere Homepage Ihnen auf kurzem Wege die Möglichkeit bieten sich ausführlich zu informieren, zu interagieren und somit auch online an unserem gemeindlichen Leben teilzunehmen.

Ebenfalls möchte ich Ihnen auch unser Gemeindeinformationsblatt „Rund um unsere Dorflinde“ ans Herz legen. Dieses erscheint vierteljährlich und bietet als topaktuelles Informationsblatt für alle Mitbürger und auch Gäste stets alle Neuigkeiten was das aktuelle Geschehen unserer Gemeinde angeht. Auf der Homepage finden Sie einen Link zur aktuellen Ausgabe.

Für Fragen, Hinweise, Anregungen, Ideen sowie konstruktive Kritik ihrerseits in allen Belangen stehen ich und unser Verwaltungsteam Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Nun aber genug der Worte. Ich wünsche Ihnen viel Spaß auf unseren „Schauflinger Seiten“.

Robert Bauer
1. Bürgermeister derGemeinde Schaufling

Das Wappen

Der Dreiberg geht zurück auf das Wappen der Benediktinerabtei Niederalteich (in Gold ein grüner Dreiberg), die eine wichtige Rolle als Inhaberin der Grundherrschaft im Gemeindegebiet spielte. Der rote Wolfsrumpf ist eine Minderung des Passauer Wolfes und erinnert daran, dass die Gemeinde Nadling, die erst 1937 in Gemeinde Schaufling umbenannt wurde, bis Ende des 19. Jahrhunderts zur Pfarrei Seebach, der westlichsten Pfarrei des Bistums Passau, gehörte und dass eine Reihe von Anwesen im Gemeindegebiet mit dem Passauer Raum auch grundherrschaftlich verbunden waren.

INFORMATIONEN & BEKANNTMACHUNGEN

Notfallmappe

Kontrolle über das eigene Leben und ein selbstbestimmtes Handeln sind sehr wichtig. Doch was, wenn...

Sitzungsladung für den 23.11.2022

Weitere Informationen: Tagesordnung

Regionalbudget 2023 – Aufruf zur Einreichung von Förderanfragen für Kleinprojekte

Auf Grundlage des Bescheids des Amts für Ländliche Entwicklung Niederbayern vom 28.10.2022 und den...

Stromausfälle: Information für Menschen, die von elektrischen Hilfsmitteln abhängig sind

Ein Stromausfall betrifft zwar die ganze Gesellschaft, aber nicht alle auf dieselbe Weise und in...

Förderverein GS Lalling e. V. – Gemeinsam für unsere Kinder

Zum Herunterladen: Förderverein GS Lalling e.V. - MITGLIEDSANTRAG

Hinweis der VG Lalling

Aus datenschutzrechtlichen Aspekten werden zukünftig die Baugesuche in den Sitzungsniederschriften...

Wichtige Information für alle Bauherren!!!

Das Bauantragsverfahren wird digital – Landratsamt Deggendorf führt das „Digitale...

Neues Förderprogramm „Streuobst für alle!“ im Rahmen der Umsetzung des Bayerischen Streuobstpakts

Am 07.10.2022 hat Staatsministerin Michaela Kaniber in Bad Feilnbach das neue Förderprogramm...

Sitzungsladung für den 02.11.2022

Weitere Infos: Ladung Gemeinderatssitzung Schaufling

Gemeindeblatt –
„Rund um unsere Dorflinde“

BERICHTE

Ein ideales Weihnachtsgeschenk!

Wenn’s Weihnacht wird - Gedanken zur festlichen Zeit Robert Bauer stellt weihnachtlichen Gedichtband vor - mit Bildern von Klaus Busch Mit dem Erlös wird das Ronald-McDonald-Haus in München unterstützt Nur wenige kennen den als Schauflinger...

Bürgerversammlung 2022 + Bericht über die Gemeindefinanzen

Nach zweijähriger, conona bedingter Pause konnte Bürgermeister Robert Bauer die Bürgerschaft wieder zu einer Bürgerversammlung einladen. Etwa 50 Gemeindebürger haben die Gelegenheit zur Information wahrgenommen. Der Gemeindechef ließ die beiden...

Schaufling „zündt` wieder a Kerzerl an“ – Adventsaktion mit Reinerlös für den guten Zweck findet 2022 wieder statt!

Die bereits mehrmals durchgeführte Adventsaktion „Schaufling zündt` a Kerzerl an“ wird im bevorstehenden Advent neu aufgelegt: An den vier Adventsonntagen treffen sich an verschiedenen Stationen im Gemeindegebiet von Schaufling alle Bürger, die...

Anschaffung eines gebrauchten Schmalspurtraktors für den Bauhof Schaufling

Vor Kurzem konnte der in die Jahre gekommene 3130 A ISEKI-Traktor (Schmalspur-/Pflegetraktor) der Gemeinde Schaufling durch ein Gebrauchtgerät (TH4260AHL ISEKI) ersetzt werden. Das alte Gerät wies mittlerweile altersbedingt und auf Grund der...

Wintersport und Rodeln auf der Rusel

Im November haben sich die Bürgermeister sowie alle weiteren Verantwortlichen rund um Sport und Tourismus aus Deggendorf, Bischofsmais, Grafling, Lalling und Schaufling zum „Gipfelgespräch“ getroffen um das Angebot des Wintersportes auf der Rusel...

A Midanand im Hirgst – Benefiz-Herbst-Open-Air mit der Band „Ois Leiwand“

Gemeinde kann „Schützen-Hilfe e. V.“ mit 600,- €uro unterstützen Endlich war es wieder soweit!  Nach fast zweijähriger „Pandemie-Pause“ konnte die normalerweise traditionell jährlich im Herbst stattfindende Veranstaltung „A Midanand im Hirgst“ der...

Resümee zum Schauflinger Ferienprogramm 2022 – Wieder ein voller Erfolg!

Dankeschön an Katrin Grafenauer – 10 Jahre „Ferienprogramm-Koordination“ Auch in diesem Jahr konnte in den Ferienwochen das zur Tradition gewordene Schauflinger Ferienprogramm organisiert und durchgeführt werden: Insgesamt wurden von den Vereinen...

„Für den Ernstfall Bescheid wissen!“

Auf Einladung der Seniorenbeauftragten der Gemeinden Lalling, Hunding und Schaufling informierte VdK Geschäftsführer Helmut Plenk über die Notfallmappe und klärte über die Kosten für eine Heimeinweisung auf. Den Infoabend zur Problematik - Pflege:...

Die Grundschule Lalling verabschiedet sich

Lachen und Weinen liegen oft nahe beieinander, insbesondere wenn eine Person verabschiedet wird, die in den letzten Jahren der Dreh- und Angelpunkt in der Lallinger Schullandschaft war: Rektor Helmut Habereder. Als Nachfolger von Dr. Sybille Maier...

Nachruf für Irmengard Nachtmann

Im Familienkreis wurde die im Alter von 89 Jahren verstorbene Oberlehrerin Irmengard Nachtmann auf dem Schauflinger Friedhof bestattet. Geboren wurde sie am 28. August 1933 in Sattling. Die Ausbildung genoss sie am Musischen Gymnasium und an der...