Seit Juni verfügt die Gemeinde Schaufling endlich wieder über einen DHL-Paketshop! Der Paketshop der Firma freegreen® von Stefanie und Tobias Lallinger in der Hauptstraße 7 in Schaufling ist montags bis samstags von 08:30 bis 17:30 Uhr geöffnet. Der Shop wird hauptsächlich von Frau Maria Lallinger betreut.

Im DHL-Shop kann das komplette Dienstleistungsangebot der Deutschen Post und DHL genutzt werden:

Kunden können bereits frankierte Päckchen, Pakete und Retouren (national und international) aufgeben. Zudem können auch Versand- und Briefmarken gekauft werden. Darüber hinaus ist die Abgabe von unverpackten Retouren über einen QR-Code oder ein Retourenlabel möglich.

Auch der Service „Wunschfiliale“ bzw. „Postfiliale Direkt“ kann in Anspruch genommen werden. Das Paket wird von DHL direkt an den Paketshop gesendet, ohne dass ein Zustellversuch an der Hausadresse stattfindet. Vorteil: Die Direktlieferung zum Paketshop ist ungefähr einen Werktag schneller. Außerdem muss man als Kunde nicht den ganzen Tag zu Hause auf den Boten warten, sondern kann das Paket abholen, wenn es einem zeitlich passt.

Bürgermeister Robert Bauer machte sich vor Ort ein Bild davon und freut sich über „die Bereicherung des Servicenetzes in der Gemeinde“. Bauer lobt den unternehmerischen Einsatz der Familie Lallinger und betont: “Das schafft nicht nur einen Mehrwert für die Gemeinde, sondern auch eine klimafreundliche Verkürzung der Wege durch die Möglichkeit der Paketabgabe bzw. -abholung vor Ort. Ich hoffe daher auf rege Inanspruchnahme des schönen Angebots in Schaufling.“

Übrigens die freegreen GmbH ist ein Online-Händler für hochwertige & nachhaltig produzierte Küchenhelfer und Superfoods. Mit ihrer Auswahl an Artikeln und Kochbüchern helfen sie dabei, frisch und gesund zu kochen bzw. zu leben. Zusätzlich verhelfen Sie mit Ihrer Gesundheitsberatung der freegreen® ACADEMY zu mehr Leistungsfähigkeit und einer gesünderen, nachhaltigeren Lebens- und Ernährungsweise!

Bildunterschrift v.l.: Bürgermeister Robert Bauer, freegreen®-Geschäftsführer Tobias Lallinger und Shop-Betreuerin Maria Lallinger

Text: Isabell Obermayer
Bild: Gemeinde Schaufling