Jetzt auch in der Gemeindekanzlei in Schaufling erhältlich

Produkte aus der Region und von heimischen Erzeugern sind beliebter denn je. Vielen Menschen ist es wichtig, qualitativ hochwertig, nachhaltig und „gschmackig“ einzukaufen. Das kann man jetzt auf eine ganz besonders schöne Weise mit den sogenannten Heimatviertelpackerln von Frau Nothaft aus Hunding.

Das Heimat-Viertel, eine Marke der ILE Sonnenwald, welche unsere Region rund um Lallinger Winkel, Sonnenwald und Ohetal repräsentiert, bürgt in seinem breiten Portfolio gerade auch mit großem Schwerpunkt für das Thema Regionalvermarktung und Nachhaltigkeit.

Wer liebevoll und individuell gestaltete Geschenke für Anlässe jeglicher Art sucht, wird bei den „Packerln“ sicher fündig. Bereits jetzt erfreuen sich diese großer Beliebtheit und werden sehr gut nachgefragt.

„Es ist wichtig, solch eine tolle und ansprechende Idee mit Produkten aus unserer Heimat zu unterstützen!“ so Schauflings Bürgermeister Robert Bauer. Er ist ebenfalls ein großer Fan der Packerl, verschenkt sie selbst gerne und häufig. Daher wurde auch in der Gemeindekanzlei Schaufling eine „Heimatviertelpackerl-Ecke“ installiert, wo man sich vor Ort ein Bild der Packerl und der Angebote machen kann.

Vor kurzem war Frau Nothaft in Schaufling in der Gemeindekanzlei um das Angebot nochmals mit Bürgermeister Bauer durchzugehen und der Ecke „offiziell“ den Startschuss zu geben.

Wer keine Zeit findet während des Schauflinger Sprechtages (jeweils Dienstagvormittag) in die Gemeindekanzlei zu kommen, kann sich auf der Webseite von Frau Nothaft ein Bild machen: www.mano-geschenke.de oder per Mail bei der VG Lalling, Frau Isabell Obermayer unter isabell.obermayer@vgem-lalling.bayern.de eine Angebotsliste usw. anfordern.

Text: Isabell Obermayer

Schriftgröße ändern
Kontrast anpassen