Änderungen in der VG-Verwaltung

Bei der Verwaltungsgemeinschaft haben sich in letzter Zeit einige personelle Änderungen ergeben.

Die bisherige Standesbeamtin Carola Kupfner ist in Elternzeit gegangen. Dafür wurde zum 1. April 2019 Sabine Schlögel aus Grafenau für das Sachgebiet Standesamt, Rente, Soziales und Verwaltung der Friedhöfe eingestellt. Sabine Schlögel wurde zwischenzeitlich auch zur Standesbeamtin bestellt. Sie übernimmt einen Teil der Sprechtage in der Gemeinde Grattersdorf.

 

 

 

 

 

Sandy Streicher aus Geßnach hat von September 2016 bis August 2019 bei der Verwaltungsgemeinschaft die Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten absolviert. Die Abschlussprüfung hat sie mit Erfolg bestanden. Sandy Streicher ist jetzt im Sachgebiet Einwohnerwesen, Wahlen und Gewerbe als Sachbearbeiterin eingesetzt.

Gemeinschaftsvorsitzender Ferdinand Brandl und Geschäftsstellenleiter Manfred Hunger gratulierten Sabine Schlögel zur bestandenen Probezeit in ihrem Sachgebiet und Sandy Streicher zur erfolgreichen Abschlussprüfung. Brandl bescheinigte ihnen eine sehr gute Arbeitsleistung und wünschte ihnen alles Gute für die berufliche Zukunft bei der VG.

 

 

 

Ferdinand Brandl und Manfred Hunger gratulierten

  1. der neuen Standesbeamtin Sabine Schlögel zur neuen Aufgabe
  2. der Auszubildenden Sandy Streicher um erfolgreichen Abschluss.

Fotos: VG Lalling

Text: Schröck