Hier nochmals als Infos zum „Bürger-Service-Portal“ zusammengefasst

Nutzen Sie unseren Bürgerservice bequem von zu Hause: Online!

Jederzeit und überall – keine Wartezeiten und Fahrtkosten

 

 

Ab sofort können Sie folgende Amtsgänge im Internet erledigen:

  • Anforderung von Briefwahlunterlagen
  • Anforderung von Meldebescheinigung
  • Einrichtung von Übermittlungssperren
  • Umzugsmeldung innerhalb der VG
  • Voranzeige einer Anmeldung
  • Anforderung von standesamtlichen Urkunden

(Sie finden auf unserer VG-Homepage www.vg-lalling.de   nähere Informationen zu den verfügbaren Services)

Zugangsarten im Bürgerservice-Portal

  • Der Nutzer wählt den Dienst aus der Navigation, füllt die Eingabefelder des entsprechenden Formulars aus und sendet dieses ab.

Sichere Kommunikation zwischen Bürger und Kommune mit dem Bürgerkonto

  • Registrierung Bürgerkonto mit Benutzername und Passwort

Es ist eine einmalige Registrierung durch Wahl von Benutzernamen und Passwort nötig. Der Zugang zum Konto ist nur über die Eingabe des Benutzernamens und Passworts möglich.

Der Bürger genießt den Vorteil der Vorbelegung der Formularfelder mit Daten aus seinem Bürgerkonto und seinem Postkorb!

  • Registrierung mit neuem Personalausweis

Es ist eine einmalige Registrierung mit dem neuen Personalausweis nötig. Der Zugang zum Konto ist nur über die Anmeldung mit der Person möglich.

Der Bürger genießt den Vorteil der Vorbelegung der Formularfelder mit Daten aus seinem Bürgerkonto und seinem Postkorb.

Der Bürger ist eindeutig identifiziert und kann alle Vorteile des Portals uneingeschränkt nutzen!

Hier können Sie die Online-Ausweisfunktion u. a. nutzen:

  • Bürgerportal der VG Lalling
  • Im Rahmen des Bürgerservice-Portals haben Sie die Möglichkeit, Anträge an Ihre örtliche Verwaltung zu erfassen und direkt an die Verwaltungs­gemeinschaft Lalling zur weiteren Bearbeitung weiterzuleiten.
  • Sollte Ihr persönliches Erscheinen aus Gründen der Identifikation oder zur Abgabe weiterer Unterlagen dennoch erforderlich sein, werden wir Sie im Rahmen der Erfassung Ihrer Anträge ausdrücklich darauf hinweisen.
  • Die unter Bürgerservice aufgeführten Dienste sind in unterschiedlicher Art und Weise nutzbar.
  • Sie können im Bürgerservice-Portal auch ein Bürgerkonto einrichten. Dies können Sie entweder mit Ihrem neuen Personalausweis tun oder mit einem Benutzernamen und einem Passwort. Nach Einrichtung des Bürgerkontos werden die bei einer Nutzung notwendigen persönlichen Daten komfortabel aus Ihrem Bürgerkonto übernommen. Damit sparen Sie Zeit und erleichtern uns die Bearbeitung Ihres Antrags.
  • Landratsamt Deggendorf

Fahrzeug-Abmeldung

Fahrzeug-Wiederzulassung (derselbe Halter, im selben Zulassungsbezirk und mit demselben Kennzeichen)

 

  • Authentifizierung im Elster-Portal

Für die Registrierung im ElsterOnline-Portal wird Ihre Identität anhand Ihres Personalausweises überprüft. Sie müssen nicht mehr auf den Aktivierungsbrief warten. Die Registrierung kann innerhalb weniger Minuten abgeschlossen werden. Dadurch wird die Registrierung erheblich beschleunigt und vereinfacht.

 

  • Kraftfahrt-Bundesamt

Kostenlose Auskunft über Ihren aktuellen Punktestand und die zu Ihrer Person

gespeicherten Eintragungen im Fahreignungsregister

 

  • Kindergeld

Bei der Bundesagentur für Arbeit können Sie sich über den Antragsstatus sowie die Berechnungsgrundlage für den Kindergeldbezug informieren und persönliche Daten ändern.

 

  • Rentenkonto

Im Kundenbereich eService der Deutschen ‚Rentenversicherung können Sie auf Informationen über Ihr Rentenkonto zugreifen (z.B. Versicherungsverlauf und Beitragsrechnung), Ihre Rentenauskunft online abrufen und persönliche Daten ändern.

 

  • Schufa

Mit der Online-Ausweisfunktion können sie sich einfach und sicher am Kundenportal „Meine SCHUFA“ registrieren. Nach Anmeldung am Portal haben Sie die Möglichkeit ihre Schufa-Auskunft direkt online abzurufen.

 

  • BAFÖG-Online-Seite

Antrag bequem und schnell im Internet beantragen. Der Antrag muss nicht mehr ausgedruckt, unterschrieben und versandt werden, sondern gilt mit der Übermittlung der Daten als wirksam gestellt. Beizufügende und nachzureichende Unterlagen können Sie über die Upload-Funktion ebenfalls elektronisch übermitteln.

 

  • Zentrum Bayern Familie und Soziales

Einen Schwerbehindertenantrag können sie bei der Landesbehörde Zentrum Bayern Familie und Soziales mit der Online-Ausweisfunktion komplett papierlos stellen.

 

  • DB Bahn

Als Online-Kunde auf bahn.de können Sie Ihre Bankverbindung in Ihrem Online-Kundenkonto hinterlegen und per Lastschrift zahlen. Mit der Online-Ausweisfunktion des BPA können Sie sich direkt für das Lastschriftverfahren anmelden.

 

  • Verschiedene Krankenkassen
  • Verschiedene Versicherungen

 

Die Online-Ausweisfunktion können Sie auch mit immer mehr Smartphones und Tablets nutzen.

 Das brauchen Sie zum Online-Ausweisen:

  1. Ihren Personalausweis mit eingeschalteter Online-Ausweisfunktion
  2. Ihre 6-stellige PIN
  3. Ein Kartenlesegerät oder ein geeignetes Smartphone
  4. Eine Software für die sichere Verbindung zwischen Ihrem Ausweis und

    Ihrem Computer, z.B. kostenlose AusweissApp2 des Bundes

 

Mehr Informationen unter www.personalausweisportal.de